Münchner Symphoniker & Kevin John Edusei – Schubert

Künstler: Münchner Symphoniker & Kevin John Edusei

Titel: Franz Schubert – Symphonie Nr. 3 & 7

Katalog Nr.: SM 339

Veröffentlichung: 03.07.2020

Online shop

Produktbeschreibung

„Auf zu neuen Ufern“ könnte das Motto dieser Veröffentlichung der Symphonien Nr. 3 und 7 E-Dur heißen. Dieser allgemeinhin so positiv besetzte Ausruf eignet sich vollends als Beschreibung für die sprühende Innovationskraft der Symphonie Nr. 3 in D-Dur, mit der Schubert sich zwar noch in einem von jugendlichem Tatendrang gekennzeichneten Experimentierstadium befindet, aber die den vorangegangenen Symphonien Nr. 1 und 2 anhaftenden Kinderkrankheiten überwunden zu haben scheint. Passt dieser Ausruf auch auf die Vervollständigung der Partiturskizze der Symphonie Nr. 7 E-Dur? Ja und nein, muss man sich wohl eingestehen. Einerseits hört sich bereits die langsame Einleitung der Siebten in E-Dur wie etwas vollkommen Neues (und etwas neues Vollkommenes) an, andererseits mag es wohl Gründe gegeben haben, warum Schubert, der ungestüm direkt in die Partiturskizze hineinkomponierte, die Symphonie nur als Skelett hinterließ. Auch in der Vervollständigung durch andere Hand lohnt sich eine Auseinandersetzung mit diesem Werk, das ein Brücke von der unbeschwerten Symphonie Nr. 6 zu Schuberts Spätwerk mit der Unvollendeten und der Großen Symphonie in C-Dur schlägt. Zwei Aufbrüche verschiedener Art – und zu zwei verschiedenen Ufern – sind dies, die wir mit dieser Aufnahme dokumentieren.

Backcover & Playlist

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht in Solo Musica von . Speichern Sie den permalink als Bookmark.