Denis Severin & Camerata Franconia – Schumann / Cassadó / Fauré / Rachmaninov

Künstler: Denis Severin &

Camerata Franconia

Titel: Schumann / Cassadó / Fauré / Rachmaninov

Katalog Nr.: SM 318

Veröffentlichung: 30.04.2020

Solo Musica Shop

Produktbeschreibung

Seit vielen Jahren spielte Denis Severin mit dem Gedanken, ein romantisches Programm für Violoncello und Streichorchester aufzunehmen… Nach der großen Anzahl in der Barockzeit entstandenen Konzerte für Cello und Streicher, wurden viele Kompositionen dieser Art auch in der Klassik komponiert. Um einige Namen zu nennen: Haydn, Carl Philipp Emanuel Bach, Boccherini. Die Epoche der Romantik schenkte uns viele traumhafte Beispiele der Konzerte für Cello und großes symphonisches Orchester, darunter die Werke von Dvorák, Saint-Saens, Lalo, Elgar und anderen. Aus nicht nachvollziehbaren Gründen schufen die Komponisten der Romantik, abgesehen von seltenen Ausnahmen, so gut wie keine Werke für Cello und Streichorchester. Diese Gattung, die sich im 17. und 18. Jahrhundert prächtig entwickeln konnte, verschwand fast komplett im 19. Jahrhundert. Die Auswahl der ausgelesenen Werke auf dieser CD kam nicht von ungefähr. Dem Cellisten fiel auf, dass der Kompositionsstil von Schumann, dem romantischen Komponisten par excellence, in seiner Kammermusik zu beihnahe orchestraler Fülle und tembraler Vielfältigkeit tendiert, sei es in seinen Klaviertrios, Duosonaten oder Liedern. Die Partituren dieser Werke erinnern oft an Orchesterpartituren und öffnen somit der Phantasie des Interpreten ein weites Feld voller spannender orchestraler Farben und Timbres.

Backcover & Playlist