Viacheslav Dinerchtein: Mieczysław Weinberg – Complete Sonatas for Solo Viola

Künstler: Viacheslav Dinerchtein

Titel: Mieczysław Weinberg – Complete Sonatas for Solo Viola

Katalog Nr.: SM 310

Veröffentlichung: 19.07.2019

Produktbeschreibung

Diese CD Sonderedition erinnert uns anlässlich des 100-jährigen Geburtstages von Mieczysław Weinberg an das bemerkenswerte, selten gespielte Vier-Sonaten umfassendes Werk für Solo-Bratsche. Diese monumentalen Sonaten, die in Weinbergs späterer Periode entstanden sind, als seine Musik in Vergessenheit geriet, haben seit ihrer Entstehung wenig Tageslicht erlebt, obwohl sie das repräsentieren, was der Dirigent Thomas Sanderling zu Recht als „Weinberg vom Feinsten“ ansieht. Zusätzlich zu über 90 Minuten einzigartiger Musik – intensiv lebendig, warm, zum Nachdenken anregend – enthält diese 2-CD-Ausgabe einen speziellen ausführlichen Beitrag von Weinberg-Autorität David Fanning, seltene historische Fotografien (einige noch nie veröffentlicht), sowie Beiträge von mehreren bemerkenswerten Persönlichkeiten wie Victoria Weinberg (Tochter des Komponisten), Gidon Kremer, Nobuko Imai und Thomas Sanderling. Der Bratschist Viacheslav Dinerchtein trat als Solist mit Orchestern, in Nord- und Südamerika, Europa und Asien auf. Dinerchtein ist ein Künstler von ungewöhnlicher Vielseitigkeit, nicht nur in seiner Eigenschaft als klassischer Bratscher, sondern auch z. B. als preisgekrönter Reisefotograf.

Jeder Takt dieser meisterhaften Interpretation von Viacheslav Dinerchtein ist durchdrungen von einer uneingeschränkten Hingabe an ein Genie, das unserer aller Würdigung verdient. Kann ein Künstler nach etwas Erhabenerem streben, als sich ganz in den Dienst der Musik zu stellen und sie nicht zur Selbstdarstellung zu nutzen? Wenn man diesen nahezu unerschlossenen, anspruchsvollen Werken lauscht, die mit großer Intensität gespielt werden, wächst die Motivation, tiefer in die Partituren des großen Weinbergs einzutauchen.

Gidon Kremer, Geiger
Künstlerischer Leiter von Kremerata Baltica

Backcover & Playlist

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht in Solo Musica von . Speichern Sie den permalink als Bookmark.