Johannes X. Schachtner

Johannes X. Schachtner arbeitet nach seinem Studium in den Fächern Komposition (bei Prof. J. Müller-Wieland, R. Spring und Prof. H.-J. von Bose) und Orchesterdirigieren (bei Prof. B. Weil) in München und Stipendienaufenthalten in Bamberg (Villa Concordia) und Paris als freischaffender Dirigent und Komponist. 

Zur Zeit ist er musikalischer Leiter des Jugendensemble für Neue Musik, Bayern (JU[MB]LE), des collegium:bratananium sowie der Kindersinfoniker.

Sein umfangreiches kompositorisches Werk wird von international renommierten Solisten wie Julia Fischer, Matthias Höfs, Jan-Philipp Schulze, Salome Kammer oder dem Dirigent Ulf Schirmer aufgeführt und er erhielt zahlreiche Aufträge, etwa von der Münchener Biennale, dem Leopold-Mozart-Wettbewerb oder dem Kronberg Academy Festival. 

Für sein Schaffen, das regelmäßig in Portraitkonzerten zu hören ist und darüber auf zahlreichen CDs dokumentiert ist, wurde Johannes X. Schachtner vielfach bei Wettbewerben ausgezeichnet. Er erhielt u.a. 2013 den Musikförderpreis der Landeshauptstadt München und 2014 den bayerischen Kunstförderpreis.

www.johannesxschachtner.com

Diskographie

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht in Artist von . Speichern Sie den permalink als Bookmark.